Info-Hotline

Tel. +49-(0)40-8229940
Mo - Fr / 9 - 17 Uhr

info@sailtec.de

Forespar PerformanceCare+™ Schmier-/Pflegemittel

Produkte für Ihren Bedarf an Pflege + Wartung
LanoCote ®: Rost- und Korrosionsschutzpaste
MareLube™: Langlebige Schmierung mit PTFE Bestandteilen
Tea Tree Power ®: Mittel zur Schimmel- unud Geruchsbeseitigung
mehr >>

Bugstrahlruder von Max Power: Neuer innovativer Propeller für kleines Geld zum Aufrüsten

Aus vorherigen 3 Flügeln der Propeller wurden nun 6 Flügel für mehr Leistung und einem geringeren Geräuschpegel. Der komplett mit einem Redesign versehene neue Max Power 185 mm Propeller ist ab sofort verfügbar. Der Unterschied zu seinem Vorgänger? Der neue Propeller ist 20% leiser und erreicht durch seine 6 Flügel mehr Druck im Wasser. Die Effizienz wurde um 5% verbessert.
mehr >>

Stufenlos einstellbarer Carbon Spibaum.
Forespar® hat gerade einen erschwinglichen, zweiteiligen Teleskop Kohlefaser -Spibaum vorgestellt. Dieser lässt sich mit einem einfachen Leinensystem schnell auf die gewünschte Länge einstellen.
mehr >>

Spare Air Unterwasseratemsystem

SPARE AIR ist eine vollkommen unabhängige Luftversorgungseinheit für sofortige, sichere Aufstiege zur Wasseroberfläche.
mehr >>

2014er Max-Power Katalog


mehr >>

Leisure Furl Rollreff Baumsysteme


mehr >>

Side-Power von SAILTEC

Wir liefern ab sofort Side-Power's umfassende Produktpalette.
mehr >>

LanoCote Prop & Bottom Antifouling für Propeller, usw.


mehr >>

Steelhead Marine Deckskräne


mehr >>

Deutsche Max-Prop Handbücher und Installations-Videos


mehr >>

Max-Prop Drehflügelpropeller von Sailtec


mehr >>

 

Seite drucken

Marelon Ventile und Seeventile

Wir liefern Marelon Ventile in den Größen 1/2", 3/4", 1", 1+1/4", 1+1/2" und 2".

Von uns gelieferte Marelon Ventile passen zum europäischen Gewinde!

Marelon Ventile werden in den USA hergestellt. Obwohl dort andere Rohrgewinde üblich sind als in Europa, liefern wir alle hier gelisteten Marelon Ventile passend für den europäischen Markt, mit dem hier üblichen zylindrischen BSP Rohrgewinde. Bohr- und Schlauchdurchmesser sind in den USA und in Europa sowieso gleich.

Somit passen unsere Marelon Ventile für europäische Boote und Yachten. Das gilt auch für eventuell schon vorhandene und zu integrierende Systemkomponenten.

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.

Kugelhahn Typ MF850, beidseits Innengewinde

Kugelventil MF850 - beidseits mit Innengewinde für Schraubfitting. Europäisches Gewinde.

MF850 mit 2x Innengewinde - beidseits für Gewindstutzen, Borddurchlass oder Schlauchtülle.

Die Ventilserie MF850 wird über ihre beidseitigen Innengewinde mit weitergehender Hardware verbunden. Standardmäßig liefern wir das Ventil mit dem in Europa üblichen zylindrischen BSP Rohrgewinde, somit passt es zu eventuell schon vorhandenen Systemkomponenten. Falls gewünscht, liefern wir auch amerkanisches NPT Gewinde (dieses bei der Bestellung dann aber bitte ausdrücklich erwähnen, und nicht unsere Standard Artikelnummer verwenden!).

Als Seeventil mit jedem herkömmlichen Borddurchlass verwendbar, egal ob aus Marelon, Edelstahl oder Bronce. Innerhalb des Systems mit allen üblichen Rohr- und Schlauchfittingen verwendbar.

Ventil Typ 9333, beidseits Innengewinde

9333 - Einfachventil mit 2x Innengewinde

9333 - Einfachventil mit 1x BSP Innengewinde und 1x Schlauchtülle gerade

9333 - Einfachventil mit 1x BSP Innengewinde und 1x Schlauchtülle 90 Grad

9333 Ventil mit Bronce Borddurchlass

9333 Ventile sind mit beidseits Innengewinde, aber Schiffs-innenseitig auch mit gerader oder 90 Gad Schlauchtülle lieferbar. Standardmäßig liefern wir das Ventil mit dem in Europa üblichen zylindrischen BSP Rohrgewinde, somit passt es zu eventuell schon vorhandenen Systemkomponenten. Falls gewünscht, liefern wir auch amerkanisches NPT Gewinde (dieses bei der Bestellung dann aber bitte ausdrücklich erwähnen, und nicht unsere Standard Artikelnummer verwenden!).

Als Seeventil mit jedem herkömmlichen Borddurchlass verwendbar, egal ob aus Marelon, Edelstahl oder Bronce. Innerhalb des Systems mit allen üblichen Rohr- und Schlauchfittingen verwendbar.

Serie 93 - das integrierte Marelon Seeventil System

Serie 93 Ventil mit Serie 93 Borddurchlass und Notfall-Leckstopfen

Die Ventilserie 93, sogenannte integrierte Systemventile, wurde speziell für die Bedürfnisse von Serienherstellern für direkt in den Rumpf einzusetzende Seeventile entwickelt. Serie 93 Seeventile bieten mehr Optionen und Konfigurationsmöglichkeiten als jedes vergleichbare Produkt für die maritime Industrie.

Dieses Ventilsystem wird komplett mit Borddurchlass und Schlauchtülle geliefert. Der Borddurchlass kann nicht einzeln gekauft oder verwendet werden. Jedes Ventil hat eine jeweilige Artikelnummer für das komplette Ventilsystem. Alle Ventile werden im Werk zusammenmontiert und Druck getestet.

Oder Sie wählen das komplette Forespar Marelon Ventilsystem. Dieses wird mit einem speziellen Senkkopf- oder Pilzkopf Borddurchlass geliefert, mit und ohne Sieb verfügbar, der für außergewöhnliche Festigkeit mit einem Sägezahngewinde ausgerüstet ist. Wenn das komplette Ventilsystem verwendet wird (also Serie 93 Ventil mit Serie 93 Borddurchlass), liefern wir zusätzlich einen Notfall-Leckstopfen für den Borddurchlass mit. Dieser ist werksseitig in eine Klemmhalterung im Ventilhebel eingesetzt.

Der Leckstopfen kann im Notfall verwendet werden, um eine Ventil-Reparatur bei im Wasser liegenden Schiff durchzuführen. Einfach den Stopfen innen abnehmen, und selbst oder mit Taucher außen in den Borddurchlass einstecken.

ACHTUNG: das Leckstopfen Feature ist nur mit Serie 93 Borddurchlass verfügbar, da nur dieser einen O-Ring-Passdurchmesser eingearbeitet hat, der exakt für den Leckstopfen ausgeführt ist und diesen sauber abdichtet.

Serie 93 Typ 11 und 21, Einfach-Seeventile

9311 - mit geradem BSP Innengewinde und integriertem Borddurchlass

9311 - mit 90 Grad Schlauchtülle und integriertem Borddurchlass

9311 - mit gerader Schlauchtülle und integriertem Borddurchlass

Das ideale Seeventil für Anwendungen, die ein einfach zu montierendes, effektives und flach bauendes Seeventil erfordern. Schiffs-innenseitig lieferbar mit Innengewinde, oder mit gerader bzw. 90 Grad Schlauchtülle.

Lieferbar für alle üblichen Borddurchlässe aus Marelon, Bronce oder Edelstahl, oder als integriertes Ventilsystem mit Serie 93 Borddurchlass.

Typ 11: Borddurchlass Pilzkopf
Typ 21: Borddurchlass Flush

Serie 93 Typ 12 und 22, Einfach- und Y-Spül-Seeventile

9312 - ein abgewinkeltes Einfachventil mit Schlauchtülle.

9312 - Spülventil mit gerader und 90 Grad Schlauchtülle, und integriertem Borddurchlass

9312 - Spülventil mit 2x 90 Grad Schlauchtülle, und integriertem Borddurchlass

Y-Ventil zur Spülung der Seewasserkühlung - hier mit Schraub-Schlauchadapter für einen normalen Gartenschlauch

Y-Spülventil = 2 Abgänge auf 1 Ventil, 3 Hebelstellungen.

Hebel auf der einen Seite
Borddurchlass und die untere, bzw. die 90 Grad Schlauchtülle sind verbunden. Dieses ist die normale OFFEN Stellung.

Hebel auf der anderen Seite
Die gerade, nach oben abgehende, bzw. die obere 90 Grad Schlauchtülle und die (untere) 90 Grad Schlauchtülle sind verbunden. Der Borddurchlass ist zu. Typische Ventilstellung zum Süßwasser-Spülen der Seewasserkühlung eines Motors.

Hebel mittig nach oben
Alle Abgänge sind verschlossen.

Lieferbar für alle üblichen Borddurchlässe aus Marelon, Bronce oder Edelstahl, oder als integriertes Ventilsystem mit Serie 93 Borddurchlass.

Typ 12: Borddurchlass Pilzkopf
Typ 22: Borddurchlass Flush

Serie 93 Typ 15, Doppel-Seeventile mit 2 Abgängen

9315 Doppelventil - 2x Schlauchtülle, 1x 90 Grad und 1x gerade

9315 Doppelventil - 1x Schlauchtülle 90 Grad, und 1x BSP Innengewinde gerade

9315 - Doppelventil mit 2x 90 Grad Schlauchtülle, und integriertem Borddurchlass

Doppelventil mit 2x 90 Grad Schlauchtülle - hier in der optional lieferbaren abschließbaren Version

Doppelventil = 2 Abgänge auf 1 Ventil, 2 Hebelstellungen:

Hebel oben = OFFEN
Borddurchlass und beide Schlauchabgänge sind miteinander durchgängig verbunden, also sind beide Schlauchabgänge miteinander und mit dem Borddurchlass für beide Flussrichtungen offen.

Hebel seitlich = ZU
Borddurchlass und beide Schlauchabgänge sind komplett abgesperrt, Wasser kann also weder durch den Borddurchlass, noch von einem zum anderen Schlauch fließen.

Lieferbar für alle üblichen Borddurchlässe aus Marelon, Bronce oder Edelstahl, oder als integriertes Ventilsystem mit Serie 93 Borddurchlass.

Typ 15: Borddurchlass Pilzkopf
Typ 25: Borddurchlass Flush

Maße Serie 93 Ventile

Download: 7626_serie_93_flush_masse.pdf

Download: 7627_serie_93_pilzkopf_masse.pdf

Flowtech Regatta-Seeventile

Regattaventile Typ FlowTech sind ideal für den Einsatz auf Performance Yachten. Sie arbeiten mit einem Rohrschieber, der den Borddurchlass von innen her komplett bündig mit der Aussenhaut verschließt, sind also strömungstechnisch absolut optimal.

Sie werden mit einem angeformten Flansch und integriertem Borddurchgang direkt in den Rumpf einlaminiert, nicht verschraubt. Der Borddurchgang wird nach der Installation von aussen bündig geschliffen, und steht nicht einen Zehntel Millimeter über.

Flowtech Ventile haben keine Anschlußgewinde für weitergehende Hardware, ihr Anschluss erfolgt über Schläuche. Die Bohr- und Schlauchdurchmesser dieser Fittinge passen zum europäischen Standard.

Seeventil Typ MF849 mit Flansch, beidseits Innengewinde

Kugelventil MF849 - mit Flansch und Innengewinde für Schraubfitting. Europäisches Gewinde.

MF849 m. 2x Innengewinde / 1x Flansch - 1x für Borddurchlaß, 1x für Gewindstutzen oder Schlauchtülle

Die Ventilserie MF849 ist für Rumpfmontage direkt auf dem integrierten Flansch vorgesehen, und kann in Verbindung mit jedem üblichen Borddurchlass verwendet werden. Dieses Ventil kann in der Größe 1-1/2" nur mit dem amerikanischem NPT Gewinde geliefert werden.

Als Seeventil mit jedem herkömmlichen Borddurchlass verwendbar, egal ob aus Marelon, Edelstahl oder Bronce. Innerhalb des Systems mit allen üblichen Rohr- und Schlauchfittingen verwendbar, aber dann stört vielleicht der Flansch. Sollte das so sein, ist eventuell das Ventil Typ MF850 besser geeignet.

MF852 - MF853 - MF854 - MF855 / Dreiwege-Ventile mit Montagebasis

Deutscher Text folgt.

Forespar’s innovative design allows for a versatile "Y" valve that can be provided with a multiple of port (hose barb) sizes. Along with the standard sizes above, we have 1" and 1-1/2" barbed ports. We can also offer 1-1/2" elbows on all or some of the exit ports to allow the hoses to come from any direction. Forespar® can, on a semi-custom basis, provide different size barbs on each port.

# 902000 MF 852 1-1/2” Marelon® Y-Valve
# 902001 MF 853 1” Marelon® Y-Valve

Additions to the range of “Y” valves are:
# 902007 MF 854 ¾" Marelon® "Y" Valve

The MF 854 ¾" "Y" valve size addresses the need for diverters in water pressure wash-down systems and bait tank aeration. The use of a "Y" valve can eliminate the need for an extra pump and the associated cost of wiring and installation.

# 902008 MF 855 1-1/8" Marelon® "Y" Valve

The MF 855 1-1/8" "Y" valve can be used in bilge pump applications or with any pressure pump with 1-1/8" barbed (very common in pressure/automatic bilge pump hose size) outlets.

• Made of Marelon®, the only synthetic material to pass the stringent Marine U.L. testing.
• Handle design makes it easy to see "flow" direction.
• Wide variety of barb sizes available standard. Even more configurations on a semi-custom basis.

Repair kits available. One size kit (#902006) fits all Forespar® "Y" valves. Kits include handle and all internal parts. No need to remove hoses for repair or replacement of diverter.

Generelle Hinweise zu Rohrgewinden und Schlauchdurchmessern

Rohrgewinde-Größen und Schlauch-Durchmessern
mehr >>

Rohrgewinde-Typen
mehr >>

Rohrgewinde-Historie
mehr >>

Querverweise

Was möchten Sie alternativ anschauen?

Forespar Preise -> Tech-Shop

Forespar Preise -> Preislisten

SAILTEC's Forespar Online Blätterkatalog